Christian Müller

Gründer und Geschäftsführer


Meine Mission:

Über Jahrzehnte findet eine regelrechte Kohlenhydratmast statt und es wurde uns eingetrichtert, wie sinnvoll diese Art der Ernährung ist. Menschen wurden dicker und kränker. Schuld ist auch die Verharmlosung des ungezügelten

Zuckerkonsums.

Ich bin keineswegs militantisch, sondern finde grundsätzlich den Ansatz der sehr kohlenhydratarmen und zuckerfreien Lebensweise gut und auf der Basis der körperlichen Biochemie sogar sehr sinnvoll. 
Durch meine ehrenamtliche Tätigkeit im heutigen gemeinnützigen Verein ZuckerRebellen und meine eigene

körperliche Erfahrung mit dem Thema Krebs, ist es mir als Gründer von Keato eine Herzensangelegenheit Menschen,

die aus gesundheitlichen Gründen verzichten müssen oder sich für eine kohlenhydratarme Lebensweise entscheiden, Alternativen anzubieten, in denen kein versteckter Zucker enthalten ist, ohne dabei auf den Geschmack verzichten zu müssen.